Referenzen 2006 bis 2009: Wasserbau

2008

Speicher Nebelschütz, Baumordnung / Beräumung im Sohlbereich Hauptbecken

Auftraggeber:

Mörbe + Co. GmbH
Neupurschwitz
Herr Mörbe, 03591 23071
01069 Dresden

Bauüberwachung:

Dr. Ing. Heinrich Ing.ges.mbH, Freiberg

Bausumme:

28.000 €

Bauzeit:

09/2008 - 05/2009

Beschreibung:

Anlage einer Baustraße mit Gewässerüberfahrten im Beckenbereich, Sedimentabtrag und Flächenprofilierung mit mobiler Erdbautechnik

Rückbau Ufermauer der Prießnitz am Waldbad Dresden-Klotzsche

Auftraggeber:

Landeshauptstadt Dresden-Umweltamt
Grunauer Straße 2
Herr Hausdorf
01069 Dresden

Bauüberwachung:

LAB Rehwald, Dresden

Bausumme:

43.000 €

Bauzeit:

12/2008 - 03/2009

Beschreibung:

Baumfällung mit Harvester und Rückezug, Abbruch Ufermauer unter Schonung der sensiblen Gewässersohle, Neubau Ufermauer HMB300/1000 trocken mit Nisthilfe, Steinsatz, begrünter Steinsatz, Erosionsschutzgewebe, Pflanzung, Rasensodenbefestigung, Zaunbau

2007

Talsperre Spremberg-Kleininstandsetzungen

Auftraggeber:

Landesumweltamt Brandenburg
Ast Cottbus Ref. RS6
Von-Schön-Straße 19
03050 Cottbus

Bauüberwachung:

IBTW, Dresden

Bausumme:

74.000 €

Bauzeit:

05/2007 - 10/2007

Beschreibung:

Erneuerung Thomsonwehre, Erneuerung Brunnenköpfe, Entlastungsgraben, Inliner, Erneuerung Ein- und Auslaufbauwerke der Entlastungsgräben, aufwendige Wasserhaltungen (>3m3/sec)

Partner:Mühlenbau H. Zähr, Bautzen

Erneuerung der Wehrantriebe Kleine Spree Göbeln, Kauppa, Milkel

Auftraggeber:

Mühlenbau Herrmann Zähr
Salzenforster Straße 120
Herr Zähr, 03591 304294
02625 Bautzen

Bauüberwachung:

B+S GmbH, Saalfeld

Bausumme:

66.000 €

Bauzeit:

10/2007 - 05/2008

Beschreibung:

Wasserhaltungs-, Betonsanierungs-, Pflaster- und Fugenarbeiten im Zusammenhang mit der alagentechnischen Erneuerung der Wehrantriebe / Fischbauchklappen an drei Wehranlagen

2006

Instandhaltungsarbeiten am Pegelnetz des SMUL

Auftraggeber:

Staatliche Umweltbetriebsgesellschaft
Dresdner Straße 78c
Herr Fichtner, 0351 - 8399463
01445 Radebeul

Bauüberwachung:

UBG selbst

Bausumme:

10.000 €

Bauzeit:

2006

Beschreibung:

Instandhaltungsarbeiten an den Pegeln Hohberg Schirgiswalde, Prischwitz und Pietzschwitz

Streichwehr in der Großen Röder an der Marienmühle in Seifersdorf

Auftraggeber:

Gemeinde Wachau
Teichstraße 4
Herr Künzelmann, 03528 - 480821
01454 Wachau

Bauüberwachung:

Gemeinde selbst

Bausumme:

24.000 €

Bauzeit:

10/2006 - 12/2006

Beschreibung:

Erneuerung Grundablaß (Wehrrahmen, Tafelschütz 1,25m mit Handantrieb) und Zulaufbauwerk Mühlgraben (Wehrrahmen, Tafelschütz 3,25m breit mit Handantrieb, Bediensteg, Wasserhaltungen

Umgestaltung Pegel Zescha im Hoyerswerdaer Schwarzwasser

Auftraggeber:

Staatsbetrieb Sächsisches Immobilien- und Baumanagement
NL Bautzen
Fabrikstraße 48
Herr Ramp, 03591 - 582524
01099 Dresden

Bauüberwachung:

IBOS GmbH, Görlitz

Bausumme:

52.000 €

Bauzeit:

08/2005 - 04/2006

Beschreibung:

Erneuerung Messsteg, Messbalken, Pegeltreppe aus Ortbeton und Pegelrohr, Sanierung Pegelhaus, Böschungs- und Sohlbefestigung, Dükerung 10kV-Leitung, Landschaftsbau